Lineol Deutschland
  Gert Duscha
Münsterbrock 22
37696 Marienmünster
   
  Telefon 0 52 76 - 82 59
info@lineol.de
 
Willkommen bei Lineol - Aktuell bei uns im Programm:
 
Russischer Panzer T-34/85
12.01.2018

Der russische Panzer T-34 war ein sowjetischer mittlerer Panzer. Er wurde von der Roten Armee hauptsächlich im Deutsch-Sowjetischen Krieg eingesetzt. Er gilt als bekanntester sowjetischer Panzer des Krieges. Die einfache Bauweise des T-34 ermöglichte eine hohe Massenproduktion. Er war mit über 50.000 Exemplaren der meistgebaute Panzer des Zweiten Weltkrieges.

Beim Unternehmen Barbarossa 1941 traf die deutsche Wehrmacht erstmals auf den neuen T-34/76 der roten Armee. Der T-34 war 1941 allen deutschen Panzern überlegen. Die deutsche 3,7-cm-Pak konnte der Panzerung des T-34/76 nichts anhaben und wurde deshalb von der Truppe als Panzeranklopfgerät bezeichnet. Erst die 7,5-cm-PaK 40 stellte eine wirkungsvolle Abwehrwaffe dar.

In den Kriegsjahren 1942/43 verfügte die Wehrmacht über stärke Kampfpanzer, stärkerer Kampfpanzer IV, Panther und Tiger. Worauf die rote Armee ab 1944 den Panzer zum T-34/85 mit stärkerer Kanone aufwertete. Durch die enorme Überzahl an T-34/85 Panzern trug er maßgeblich zum Sieg der Roten Armee bei. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der T-34 in viele Staaten und mehreren Kriegen eingesetzt,

Unser neuer T-34/85 Panzer wird in aufwändiger Metallfertigung hergestellt und ist voll beweglich. Das Fahrzeug verfügt über eine Inneneinrichtung und über eine 4 Mann Panzerbesatzung im Inneren.

Russischer Panzer T-34/85
Russischer Panzer T-34/85
Russischer Panzer T-34/85
Panzerkampfwagen VI Tiger Winterausführung
05.01.2018

Wir blicken zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2017 und freuen uns auf das aktive Jahr 2018.

Bedanken wollen wir uns bei unseren Kunden, die uns treu geblieben sind.

Ab sofort werden wieder wöchentlich Neuheiten in die Homepage eingestellt.
Beginnen wollen wir in diesem Jahr mit dem mächtigen Tiger Panzer in Winterausführung.
Unsere Fahrzeuge werden in aufwändiger Metallfertigung hergestellt.
Wie alle unsere Fahrzeuge ist auch der Tiger vollbeweglich:
Metallmodell, Metall-Einzelgliederkette rollbar, Kanone höhen- und seitenverstellbar, alle Luken zum öffnen, Motornachbildung, Turm abnehmbar, Obere Panzerplatte abnehmbar, mit kompletter Inneneinrichtung, usw.
unser Tiger Panzer hat ein Gewicht von über 6kg.

Auf Anfrage versenden wir gerne weitere Detailbilder.
Alle Fahrzeuge können in jeder persönlichen Wunschfarbe lackiert werden.

Panzerkampfwagen VI Tiger Winterausführung
Panzerkampfwagen VI Tiger Winterausführung
Panzerkampfwagen VI Tiger Winterausführung
Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr
22.12.2017

Ein weiteres ereignisreiches Jahr in der Firmengeschichte geht zu Ende! In der Weihnachtszeit bleibt Gelegenheit zum Rückblick und Zeit um Kraft für Neues zu schöpfen. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Lineol Team

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr
Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr
Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr
Waffen-SS
07.12.2017

Neu im Programm:

1. Michael Wittmann erfolgreichster Panzerkommandant des 2. Weltkrieges
2. Michael Wittmann mit seiner Panzerbesatzung (Panzerkampfwagen VI Tiger)
3. Waffen-SS Ostfront Nahkampf Diorama
4. Waffen-SS Soldat mit Rotarmisten im Nahkampf (Sommer- und Herbstuniform)

Die Verbände der Waffen-SS waren dem Oberbefehl der Wehrmacht unterstellt und kämpften von Beginn 1939 bis zum Ende 1945 an allen Fronten des Zweiten Weltkrieges.
Schnell erwarben sich die Verbände der Waffen-SS den Namen “Frontfeuerwehr“, deshalb wurden sie vielfach an Brennpunkten eingesetzt.
Sie waren die Elitesoldaten der deutschen Wehrmacht.

Alle Wehrmachts Figuren sind auch als Waffen-SS Figuren lieferbar:

Zu finden sind unsere Waffen-SS Figuren unter der Rubrik “Wehrmacht WK II“.

Waffen-SS
Waffen-SS
Waffen-SS
Stoßtrupp 1. Weltkrieg 1918
30.11.2017

Stoßtrupp ist eine Angriffsformation der Infanterie, die durch Umgliederung eines Infanteriezuges in eine Sturmgruppe gebildet wird. Entwickelt wurde sie als Angriffsform gegen Feindkräfte in offenen Feldbefestigungen.

Die Stoßtruppgliederung dient der Optimierung des Prinzips von „Feuer und Bewegung“ durch Bildung je eines Stoßelementes.

Das Stoßtruppverfahren wurde bei der Deutschen Frühjahrsoffensive 1918 angewendet. Trotz der Erfahrungen im Ersten Weltkrieg war der Großteil der Generalität skeptisch gegenüber dieser neuen Taktik.

Alle Figuren sind auch als unbemalter Bausatz lieferbar.

Stoßtrupp 1. Weltkrieg 1918
Stoßtrupp 1. Weltkrieg 1918
Stoßtrupp 1. Weltkrieg 1918
start. ... 3 4 5 6 7 ... ende.
  © annen-media.de
 
zurück | oben | impressum | home |