Lineol Deutschland
  Dirk Duscha
Münsterbrock 22
37696 Marienmünster
   
  Telefon 0 52 76 - 82 59
info@lineol.de
 
Willkommen bei Lineol - Aktuell bei uns im Programm:
 
StuIG 33 B in aufwendiger Metallfertigung
21.05.2015

Weiter geht es im Neuheitenbereich mit einem neuen Metallfahrzeug.

Das StuIG 33 B war ein während des Zweiten Weltkriegs von der deutschen Wehrmacht eingesetztes Sturminfanteriegeschütz. Als Bewaffnung diente das schwere15 cm Infanteriegeschütz 33.

Es gab zwei Baulose. Die ersten zwölf Fahrzeuge wurden zur Unterstützung in die Schlacht von Stalingrad geschickt und gingen dort sämtlich verloren. Die zwölf Fahrzeuge des zweiten Bauloses wurden der 23. Panzer-Division zugeteilt.

Unsere Fahrzeuge werden in aufwändiger Metallfertigung hergestellt. Wie alle unsere Fahrzeuge ist auch dieses vollbeweglich:
Metallmodell, Einzelgliederkette rollbar, Dach abnehmbar, alle Luken zum öffnen, Antenne klappbar, Motornachbildung, Geschütz höhenverstellbar, mit kompletter Inneneinrichtung, usw.

StuIG 33 B in aufwendiger Metallfertigung
StuIG 33 B in aufwendiger Metallfertigung
StuIG 33 B in aufwendiger Metallfertigung
Wehrmacht Propagandawagen
24.04.2015

Als absolute Neuheit präsentieren wir heute einen Propagandawagen der deutschen Wehrmacht.

Unsere Fahrzeuge werden in aufwändiger Metallfertigung hergestellt. Wie alle unsere Fahrzeuge ist auch dieses vollbeweglich:
Metallmodell, Räder rollbar, Dach abnehmbar, alle Türen zum öffnen, Motorhaube abnehmbar, Motornachbildung, mit kompletter Inneneinrichtung, usw.

Ein Stück handgemachte Geschichte.

Zur Geschichte der Propagandakompanie:
Die Propagandakompanie (PK) oder Propagandatruppe war zur Zeit des Nationalsozialismus eine Truppengattung der deutschenWehrmacht und Waffen-SS, die der Abteilung, später Amtsgruppe für Wehrmachtpropaganda (WPr) im Oberkommando der Wehrmacht unterstellt war.

Aufgaben der Propagandatruppe:
“Die Propagandatruppen der Wehrmacht stellen das Zusammenwirken zwischen Propaganda- und Waffenkrieg im Operationsgebiet sicher.

Einzelne Aufgabengebiete
-Kriegsberichterstattung (Wort, Bild (Foto, Zeichnung), Film
-Wehrbetreuung
-Kampfpropaganda (Beeinflussung des Feindes)
-Bekämpfung der feindlichen Propaganda
-Tarnung der eigenen operativen Maßnahmen durch gezielte Fehlinformationen.

Wehrmacht Propagandawagen
Wehrmacht Propagandawagen
Wehrmacht Propagandawagen
Römische Legion
27.03.2015

Eine römische Legion war ein selbstständig operierender militärischer Großverband im Römischen Reich, der aus 3.000 bis 6.000 Soldaten schwerer Infanterie und einer kleinen Abteilung Legionsreiterei bestand.

Als Faktor für den Erfolg der römischen Legionen werden neben überlegener Ausrüstung die intensive Ausbildung und Disziplin im Gefecht, aber auch taktische Flexibilität gesehen. Sie bildete damit einen wesentlichen Faktor für die Expansion des römischen Reiches.

Unsere neuen römischen Legionäre stimmen zu 100% mit der Historie überein.

Zu finden sind die römsichen Legionäre unter der Rubrik Römer/Wikinger.

Römische Legion
Römische Legion
Römische Legion
Neuheiten Wilder Westen
05.02.2015

Heute präsentieren wir weitere Neuheiten für den Bereich Wilder Westen:
Indianerüberfall auf Siedler
Weitere verschiedene Indianer

Weitere Neuheiten folgen bereits nächste Woche!

Neuheiten Wilder Westen
Neuheiten Wilder Westen
Neuheiten Wilder Westen
Wehrmacht berühmte Heerführer
23.01.2015

Weitere Neuheiten für den Bereich 2. Weltkrieg sind verfügbar.

Beginnen wollen wir mit berühmten Heerführern der deutschen Wehrmacht.

Ein besonderes Highlight ist die "Besprechung der Lage im Führerhautquartier Wolfsschanze", nur wenige Gruppen vorrätig.

Weitere neue Persönlichkeiten:
Generalfeldmarschall Erwin Rommel
Generalfeldmarschall Ewald von Kleist
Generalfeldmarschall Friedrich Paulus
Generaloberst Hermann Hoth
SS Obergruppenführer Felix Steiner
Generalfeldmarschall Erich von Manstein
Generalfeldmarschall der Luftwaffe Wolfram von Richthofen
SS Oberstgruppenführer Paul Hausser
Generaloberst der Gebirgsjäger Eduard Dietl
Generalfeldmarschall der Luftwaffe Albert Kesselring
Generalmajor Karl Lorenz

Weitere neue Metallfahrzeuge:
Mercedes Benz G4 Führerwagen Berlin 1938
Mercedes Benz G4 Führerwagen beim Frontbesuch

Wehrmacht berühmte Heerführer
Wehrmacht berühmte Heerführer
Wehrmacht berühmte Heerführer
start. ... 29 30 31 32 33 ... ende.
  © annen-media.de
 
zurück | oben | impressum | datenschutz | home |